• KOSTENLOSER VERSAND DEUTSCHLANDWEIT ✓
  • MIT ODER OHNE GRAVUR ✓
  • ZAHLEN MIT KLARNA ✓ APPLE PAY ✓ PAYPAL ✓ u.a.
  • VERSAND WELTWEIT ✓
  • Info@Liebes-Schmuck.de
  • KOSTENLOSER VERSAND DEUTSCHLANDWEIT ✓
  • MIT ODER OHNE GRAVUR ✓
  • ZAHLEN MIT KLARNA ✓ APPLE PAY ✓ PAYPAL ✓ u.a.
  • VERSAND WELTWEIT ✓
  • Info@Liebes-Schmuck.de

Ascheschmuck Schmetterling Anhänger für Asche Kette Befüllbar Symbol Wiedergeburt Edelstahl Roseold

69,90 €
-7 %
64,90 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Artikelnummer: 21912

Versandzeit 1 Werktag

Beschreibung

Kostenloser Versand innerhalb DE Versandzeit 1-3 Werktage

SCHMUCK DER ERINNERUNG

Gedenkschmuck zum befüllen von Asche Andenken

Befüllt werden kann diese liebevolle Urnenkette mit einem symbolischen Teil der verbliebenen Asche oder einem Teil der Grab Erde.

Typ: Halskette & Asche Anhänger

Stil: Gedenkschmuck

Motiv: Schmetterling Symbol der Wiedergeburt

Material: Hochwertiger und antiallergener, robuster Edelstahl

Oberflächenveredlung: Poliert

Farbe: Roségold

Maße Anhänger: 3,5cm x 2,8cm

Typ Halskette: Schlangenhalskette

Länge Halskette: 50cm

Verwendung: Befüllbar mit Asche Andenken verstorbener Menschen oder Tiere

Die Lieferung erfolgt in einem Schmuck Etui inklusive Befüllungs-Werkzeug

Dieser edle Symbol Ascheschmuck bietet die Möglichkeit einen geliebten Menschen oder sein verstorbenes aber sehr geliebtes Haustier symbolisch immer ganz nah bei sich und am Herzen zu tragen. Edles Design mit hoher emotionaler Bedeutung kombiniert. Dieser aufwändig gearbeitete Asche Anhänger für ein Asche Andenken nach der Feuerbestattung ist eine liebevolle Erinnerung, die man immer ganz nah an seinem Herzen tragen kann. Sehr edles Design mit Muschel Applikation. Der Schmetterling steht symbolisch für die Wiedergeburt. Der Schmetterling Die Verwandlung des Schmetterlings vom scheinbar leblosen Kokon in einen zauberhaften Falter hat schon die Menschen in der Antike beflügelt: Sie sahen im Schmetterling das Sinnbild der Wiedergeburt. Im alten Griechenland bezeichnete das Wort ‚Psyche’ den Schmetterling, denn man hielt sie für die Seelen der Toten. In der griechischen und römischen Mythologie erscheint die Seele daher auch oft mit Schmetterlingsflügeln. Der Schmetterling symbolisiert die von der Materie befreiten Seele – häufig ist daher auch auf Gräbern jener Zeit die Darstellung eines von Sternen umringten Schmetterlings zu finden.