• Versandkostenfreie Lieferung deutschlandweit ✅
  • Kunden Service ✅
  • Geprüfte Qualität ✅
  • info@Liebes-Schmuck.de
  • Versandkostenfreie Lieferung deutschlandweit ✅
  • Kunden Service ✅
  • Geprüfte Qualität ✅
  • info@Liebes-Schmuck.de

Kennst Du Deine Ringgröße ?

Damen Ringe gehören zu den beliebtesten Schmuckstücken der Frauen, auch wir bieten eine Auswahl an glanzvollen und besonderen Ringen an.

Doch was ist wenn man sich in einen der Ringe verliebt hat - aber seine Größe gar nicht kennt? Worauf muss man bei der Ringgröße achten und wie findet man seine Ringgröße heraus?

Der Ring muss fest genug sitzen, damit er nicht herunterfällt, gleichzeitig muss er locker genug sein, um über den Knöchel zu gleiten. Die Tageszeit und auch das Wetter beeinflussen die Messung. Am frühen Morgen oder bei kaltem Wetter sind die Finger kleiner. Ist das Wetter wärmer, sind auch die Finger größer. Am besten misst man am Abend, bei warmen Händen. Wenn Du zwischen zwei Größen zögerst, entscheiden Dich immer für die größere Ringgröße. Wenn Dein Knöchel größer als der Wurzelknochen des Fingers ist, miss sowohl den Knöchel als auch den Wurzelknochen des Fingers und wähle eine Größe zwischen diesen beiden. Bitte beachte auch, dass die rechte Hand und die linke Hand unterschiedlich sind, was auch bedeutet, dass die Fingergrößen unterschiedlich sein können

Ringgröße ermitteln ohne Ring

Einfach mit dem Stift,Lineal und einem Papierstreifen

Bereite die Messung in einfach Schritten vor; Schneide zuerst einen 8 - 10 cm langen, maximal 1 cm breiten Streifen aus einem weissen Blatt Papier

  • Wickel nun den Streifen der Länge nach um den gewünschten Ringfinger. Der Streifen darf nicht zu locker sitzen
  • Markiere das Ende der Überlappung mit einem geraden Strich
  • Messe die markierte Strecke mit einem Linieal nach. Das Ergebnis in Millimetern entspricht Deiner Ringgröße

Bei einer Strecke von 5,7 cm wäre die Deutsche Ringgröße 57 (Umfang)